Figur aus Legosteinen
Modell FireFly (Foto: LEGO® Education)

Was ist eigentlich digital?

Workshops mit LEGO® Education WeDo 2.0

07. Januar – 14. Februar 2020

Sonderausstellung für Schulklassen, Kindergeburtstage und Familienaktionen

Modelle mit LEGO® Education WeDo 2.0 bauen und programmieren!

Was ist eigentlich digital? Im Alltag hat uns die digitale Welt schon längst eingeholt. Sie begegnet uns überall – in Form von Robotern, die uns als kleine Helfer im Haushalt unterstützen, in der Sicherheitstechnik und in Fahrzeugen. Leider viel zu selten stellen wir uns die Frage, wie dies eigentlich funktioniert. Schüler*innen der Klassenstufen 3-6 haben die Möglichkeit, Modelle mit LEGO WeDo zu bauen und zu programmieren. Das Projekt ist eine Kooperation des Museum Lüneburg mit der St.-Ursula-Schule und der Leuphana Universität, das von Studierenden begleitet wird.

Ort: Foyer Wandrahmstraße
Dauer: 2,5 Stunden
Kosten für Schulklassen der 3. bis 6. Klassenstufe: 2 € / Schüler
Kosten für Kindergeburtstage und Familienaktionen: 80 € / Gruppe

Anmeldung erforderlich: buchungen {at} museumlueneburg.de, Tel. 04131 72065-80

Plakat zur Ausstellung(180 KB)

Mit freundlicher Unterstützung der KiGa GmbH

Weitere Informationen: Pressemitteilung zu den Workshops

Zu den aktuellen Ausstellungen
Zum Ausstellungen-Archiv