„gründen und bauen”

Ausstellungsplanung Raum 3
Ausstellungsplanung im Raum 3 „gründen und bauen”
Pfeil links Pfeil rechts

Die Stadt gründet sich auf der Basis der vorhandenen Ressourcen

In dieser Abteilung tritt der Mensch und mit ihm die Stadt Lüneburg in den Vordergrund. Eine Spurensuche führt in die von Mythen und Legenden umrankte Zeit der Stadtgründung und des alten Herrschaftssitzes auf dem Kalkberg. Durch die Ausbeutung der lokalen Ressourcen, die der Salzstock und der Kalkberg boten, entwickelte sich eine wohlhabende und politisch selbstbewusste Bürgerschaft, deren eindrucksvolle Backsteinbauten das Stadtbild bis heute prägen.

Zurück zur Übersicht