Museum für alle!

50 Unternehmen und private Sponsoren gesucht

Museum für alle – Sponsoren gesucht!

Die Spende eines Lüneburgers machte es möglich: Am 29. September 2016, dem „langen” Donnerstag, an dem das Museum Lüneburg bis 20 Uhr geöffnet hat, hatten alle Museumsbesucher freien Eintritt. Dem privaten Sponsor war es ein besonderes Anliegen, dass das Museum auch in finanzieller Hinsicht barriere­frei besucht werden kann, zumindest an manchen Tagen. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben immer freien Eintritt, für Erwachsene kostet der Museums­besuch normalerweise aber acht, ermäßigt vier Euro Eintritt. Das ist für manchen poten­tiellen Besucher ein Hindernis.

Freier Eintritt ins Museum – viele Museen wünschen sich diese Möglichkeit, ihre Ausstellungen einer breiten Bevölkerungs­schicht zugänglich zu machen, ein Wunsch, der aufgrund des knappen Budgets meistens nicht realisiert werden kann. Das Museum Lüneburg möchte dem Vorbild des Museum Folkwang in Essen folgen, wenn auch in deutlich bescheidenerem Rahmen, zunächst mit einzelnen eintrittfreien Tagen.

Das Museum Folkwang ist das erste Museum in Deutschland, das an allen Öffnungs­tagen freien Eintritt bietet. Finanziert wird dies durch die Alfred Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, die den freien Eintritt über fünf Jahre hinweg mit einer Million Euro fördert, ein großer Betrag und eine kleine Sensation in der deutschen Museums­landschaft. Doch auch das Folkwang Museum hat klein angefangen und die Finanzierung zunächst über eine Vielzahl von kleinen und mittleren Unternehmen geregelt.

Wir hoffen, zahlreich Sponsoren für unser Vorhaben, das Museum für alle zugänglich zu machen, gewinnen zu können und arbeiten an einem Konzept für das Kultur­sponsoring. Unser Ziel: 50 Unter­nehmen und private Sponsoren zu finden, die sich Lüneburg verbunden fühlen und das Museum Lüneburg als Identifi­kationsort für die Geschichte und Kultur von Stadt und Region fördern möchten, indem sie eine Summe für einen Tag freien Eintritt spenden. Als Gegen­leistung erhalten Sie die Möglichkeit, an diesem Tag im Museum für sich zu werben und das Sponsoring zur Image­werbung als Kultur­förderer zu nutzen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, sprechen Sie uns gerne an: Sekretariat Museum Lüneburg, Fr. Wager, Mo–Fr 9–12 Uhr, Tel. 04131 72065-12, E-Mail: sekretariat {at} museumlueneburg.de

Übersicht Mitteilungen