Maschendrahtzaun

Mauern überwinden – „Europa grenzenlos”

13.08.—02.09.2018, Foto- und Kunstausstellung

Deutschland grenzenlos – Fotografien von Jürgen Ritter

Europas Zukunft gestalten – Arbeiten von Schülern des Bernhard-Riemann-Gymnasiums Scharnebeck

Fotografien von Jürgen Ritter, der mit seinen Bildern von der innerdeutschen Grenze bis 1989 bekannt geworden ist, werden den visualisierten Ideen von Schülern des Bernhard-Riemann-Gymnasiums von einem toleranten und grenzenlosen Europa gegenübergestellt. Die Schüler hatten im Mai 2018 in der Lüneburger Innenstadt mit verschiedenen Aktionen auf die Bedeutung Europas aufmerksam gemacht und ihre Erfahrungen dokumentiert.

Hintergrund der Ausstellung ist das europäische Erinnerungsprojekt „Mauern überwinden”, das der Lüneburger Verein Miteinander in Europa koordiniert. Partner aus Jena, Belgien, Griechenland und Bulgarien sind beteiligt.

Die Ausstellung ist bis zum 02.09.2018 im Foyer Wandrahmstraße zu sehen.
Eintritt: 3 €

Flyer zur Ausstellung (140 KB)
Siehe auch: LZ-Artikel, 16.08.2018, S. 4 Brücken statt Grenzen – [...] Ausstellung „Mauern überwinden” eröffnet ...(156 KB)

Eröffnung der Ausstellung am 13.08.2018 um 17 Uhr

Mit einer Podiumsdiskussion mit Landes- und Europapolitikern zum Thema „Mauern zwischen Menschen in Krisenzeiten überwinden”, Moderation: Schüler des Bernhard­Riemann­Gymnasiums.

Im Anschluss findet ein Ausstellungsrundgang statt.

Ort: Museum Lüneburg, Eingang Wandrahmstraße
Eintritt frei

Weiterführende Links

Webseite von Jürgen Ritter
Verein Miteinander in Europa

Zu den aktuellen Ausstellungen
Zum Ausstellungen-Archiv